11. September 2018 Schloss Ottenstein, Rastenfeld/NÖ:

 

 

 

LandhausLeben-Messe & Intern. Patchworkausstellung

 

 

 

 

LandhausLeben – die schöne Lebensart mit der Liebe zur Natur!

 

 

Bei der stimmungsvollen LandhausLeben Messe im Schloss Ottenstein stellen exklusive Aussteller ihre Ideen zum Thema „LandhausLeben“ vor. Zudem sind für alle Nähhandwerkerinnen unentbehrliche „Zutaten“ wie schöne Stoffe, Nähutensilien, moderne Nähmaschinen u.v.m. zu finden.

 

 

Die internationale Patchwork-Ausstellung präsentiert wertvolle und attraktive Nähstücke. Brigitte Cerny von der Stoffzauberei leitet diese Ausstellung und stellt zudem ihr Sozialprojekt „Kniedecken“ für Seniorenheim-Bewohner vor (siehe auch untenstehend).

 

 

Ein abwechslungsreiches Besucherprogramm begleitet diese spannende Verkaufsausstellung:

 

                    Show & Tell für alle Quilt- und Patchwork-Freunde,

 

·                        Taschen-Workshop mit Elfi Schnadt und Irene Novak/www.diedirndlmacherei.at,

 

·                        Ottensteiner Gemeinschaftsdirndl“ entsteht und es wird live von Irene Novak zugeschnitten, jeder der möchte, kann „Taufpate“    dieses Dirndlteiles werden. Vorab gibt es ein Voting, welche Stoffe verwendet werden.

 

                            Tombola am Stand der Stoffzauberei,

                 stündlich Nähvorführungen am Stand der Stoffzauberei

 

·                          Schnupper-Angeln für Kinder mit dem Stauseefischer Bernhard Berger am Samstag

 

·                          Oldtimer-Treffen am Sonntag für die Teilnehmer gibt’s ein Überraschungspaket und einen attraktiven Fotoshooting-Platz.

 

       Für den schmackhaften Genuss ist das Schlossrestaurant geöffnet (11-17 Uhr) und das Schlosscafe im 1. Stock. Das Gastro-Team vom Hotel Ottenstein freut sich auf alle Gäste.  

 

 

Sozialprojekt "Kniedecken":

Aus alten Baumwollstoffen (von Hemden, Vorhängen, Blusen usw.) werden schöne sinnvolle und nützliche Kniedecken hergestellt.

 

 

   Diese Decken, die in vielen freiwilligen Stunden teilweise in der Stoffzauberei und teilweise bei den Näherinnen zu Hause gefertigt werden, sind ein bunter Beitrag für die Bewohnerinnen und Bewohner der Pflegheime und können aufgrund ihrer Größe auch bei einer Ausfahrt mit dem Rollstuhl genutzt werden.

 

    Die Durchschnittsarbeitszeit pro Kniedecke beträgt etwa 15 Stunden, das Material wird teilweise von der Stoffzauberei gesponsert (Stoff für Rückseite, das Vlies für die Füllung innen). Über 30 Decken (Einzelwert mindestens € 350.-) werden gespendet, also ein Gesamtwert von mindestens € 10.000.-

 

    Diese Knie-Decken werden auf der intern. Patchworkausstellung im Schloss Ottenstein vom 5. bis 7. Oktober 2018 zu sehen sein und von der Stoffzauberei im Rahmen der LandhausLeben-Messe an die Leitung der beiden Pflegeheime Mautern und Grafenwörth übergeben.

 

 Persönliche Infos zu diesem Sozialprojekt bei der Initiatorin

 

Brigitte Cerny, 3561 Zöbing, Marktplatz 2,

 

www.stoffzauberei.com, Tel. 0676-7711793 Email: meine@stoffzauberei.com

 

 

 

 

LandhausLeben-Messe & intern. Patchworkausstellung

 

Schloss Ottenstein, 5.-7. Oktober 2018

 

Freitag 13-18 Uhr, Samstag u. Sonntag 10-17 Uhr

 

www.landhausleben.at,

 

großer kostenloser Parkplatz beim Schloss

Eintritt € 6.-/Person, bis 16 Jahre freier Eintritt!

Download
pr-LandhausLeben Messe & intern. Patchworkausstellung
18-PR-LandhausLebenMesse.docx
Microsoft Word Dokument 742.9 KB
Download
pr Sozialprojekt Kniedecken Brigitte Cerny
18-PR-Sozialprojekt KniedeckenLHL-18.doc
Microsoft Word Dokument 801.8 KB

Foto:  www.stoffzauberei.com

 

Zwischenstand "Sozialprojekt Kniedecken" die bisher von vielen Spenderinnen bei der Stoffzauberei schon eingetroffen sind.



 

 

 

 

Tragen Sie sich jetzt gleich hier ein und erhalten Sie Ihre persönlichen Einladungen 

 von unseren weiteren Messen & Verkaufsausstellungen direkt in Ihr Postfach:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


 Kontakt:

Sylvia Gruber

messe@landhausleben.at

Tel. 02732-71937